Standort für 2. Defibrilator in Wengerohr gefunden

Am vergangenen Dienstag wurde am Pfadfinderheim in St. Paul, St. Georg-Weg in Wengerohr, der zweite AED (Defibrilator) befestigt.
Die Standortsuche ist eine Herausforderung: der AED benötigt einen Stromanschluss, damit die innenliegende Heizdecke (zur Vorbeugung der zu schnellen Akkuentladung im Winter) aktiviert ist. Initiator Olaf Röder und Joachim Petry, 2. Vorsitzender der St. Georg Bruderschaft, fanden schnell einen geeigneten Standort. Am Pfadfinderhaus sind die Gegebenheiten optimal. Auch Ortsvorsteher Matthias Linden überzeugte sich über die Verfügbarkeit und Erreichbarkeit dieses lebensrettenden Defibrilators, welches für alle Bürger zugänglich ist. 

defi2023

Wir hoffen, dass das Gerät nie zum Einsatz kommen muss, sind durch die Anschaffung aber auf einen Notfall vorbereitet. Auf der Homepage von Wengerohr (www.wengerohr.de) und über die Datenbank der Defibrilatoren (Defikataster) können alle Standorte der Geräte eingesehen werden.
An dieser Stelle ein nochmaliger Dank an alle Spender und Unterstützer dieser Aktion.

Hier finden Sie die aktuellen Standorte

 v.l.n.r. Matthias Linden (Ortsvorsteher), Olaf Röder und Joachim Petry - Foto: Olaf Röder mit Selbstauslöser

Donnerstag, 30. Mai 2024
Fronleichnam (regionaler Feiertag)
Feiertage Deutschland
Sonntag, 02. Jun 2024
Fronleichnam
Gemeindeteam St. Peter
Sonntag, 02. Jun 2024
10:00 - 11:30
Gottesdienst www.feg-wittlich.de
Freie evangelische Gemeinde Wittlich
Dienstag, 04. Jun 2024
Frauenkaffee
Frauengemeinschaft Wengerohr
Dienstag, 04. Jun 2024
18:00 - 22:00
Männertreff im JuB - 2024
Projekt: Wengerohr 2030
© 2017 Wittlich-Wengerohr

Besucher

Heute 36 Gestern 60 Monat 1762 Insgesamt 217030

  • 0160 6695889
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Sprechzeiten Ortsvorsteher: An Werktagen ab 16:00 Uhr

Free Joomla! template by L.THEME

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.